Der Wohnhof Fünte ist etwas ganz Besonderes:
Er wurde in enger Abstimmung mit seinen zukünftigen Bewohnern, den Mitgliedern des Vereins Wohnhof Fünte e.V., geplant und verwirklicht. Junge und ältere, behinderte und nicht-behinderte Menschen wollen in guter Nachbarschaft und gleichzeitig selbstbestimmt Seite an Seite leben.

Bauen & Wohnen

Neubau für modernen Wohnraum.

 

Die Mülheimer Wohnungsbau eG im Jahr 2019 die ehemalige Grundschule am Fünter Weg modernisiert und zu einem geräumigen, individuell gestalteten Wohngebäude umgewandelt. Zusammen mit dem Neubau eines ergänzenden Wohngebäudes entstanden 33 Wohnungen, von denen 18 Wohnungen öffentlich gefördert sind.

Insgesamt umfasst die Nutzfläche 2.470m². Es sind Zwei-, Drei- und Vier-Raum Wohnungen entstanden, die eine Wohnfläche zwischen 49m² und 114m² aufweisen. Zudem ist auf dem Gelände ein kleines Gebäude mit Gemeinschaftsraum für Treffen, Veranstaltungen und das nachbarschaftliche Miteinander entstanden.

Zahlen und Fakten

Projektdaten

  • Art des Bauvorhabens:
    Errichtung von Mietwohnungen
  • Art der Nutzung:
    Wohngruppenprojekt – Mehrgenerationen Wohnanlage
  • Bauherr:
    MWB
  • Ort:
    Kurt-Gieß.Straße 9 / Fünter Weg 30 in 45472 Mülheim an der Ruhr
  • Projektgröße:
    35 Wohnungen, 1 Gruppenraum, 2.470m² Wohnfläche
  • Fertigstellung:
    2019