Interessant und vielseitig!

Verlässlichkeit, Transparenz, Fairness: Als Arbeitgeber vertreten wir die gleichen Werte, die uns auch gegenüber unseren Kunden und Genossenschaftsmitgliedern wichtig sind.

Was bietet Ihnen unser Team?

Wir sind ein verlässlicher Arbeitgeber: Faire Entlohnung nach dem Tarif mit 14,6 Gehältern, Planungssicherheit und verlässliche Arbeitsbedingungen sind uns wichtig. Wir treffen klare Absprachen mit unseren Mitarbeitern und wir möchten, dass sich die Mitglieder unseres Teams bei uns wohlfühlen.

Wir finden es gut, dass jeder Mensch in unserem Team ein Privatleben hat. Und weil das Leben nicht immer planbar ist, haben wir Stempelkarten und starre Arbeitszeiten schon vor langer Zeit abgeschafft. Wir setzen stattdessen auf Vertrauensarbeitszeit und unterstützen HomeOffice-Lösungen – denn wir glauben, dass unsere Mitarbeiter durch diese zusätzliche Freiheit auch zusätzliche Energie bekommen. Gegenseitiges Vertrauen hat für uns einen großen Wert. Übrigens: Die Mülheimer Wohnungsbau eG ist zertifizierter Arbeitgeber nach dem renommierten Audit-System berufundfamilie®

Kennen Sie das auch, wenn in einer Firma alles so strikt geregelt ist, dass sie wie eingefroren wirkt? Wir wollen das auf keinen Fall für unsere Genossenschaft! Darum gibt es bei uns flache Hierarchien und Besprechungen, in denen jeder seine Meinung sagen und jeder sich einbringen kann. Uns sind auch kurze Wege zwischen den Abteilungen wichtig, denn vom offenen Austausch profitiert schließlich jeder. Natürlich gibt es auch bei uns Entscheidungsträger, die am Ende einer Diskussion eine Richtung festlegen müssen. Aber wichtig ist, dass wir alle zusammen für unsere Mitglieder das bestmögliche Ergebnis erreichen – und das auf Augenhöhe.

Wer schüchtern ist oder sich lieber zurückhält, wird natürlich nicht zwangsverpflichtet. Aber wenn Sie Ihre Kolleginnen und Kollegen gerne besser kennenlernen möchten, dann haben Sie bei uns viele Möglichkeiten: Das geht auf den jährlichen Betriebsausflügen ebenso wie bei Sportangeboten und anderen gemeinsamen Freizeitaktivitäten.

Ideen werden offen diskutiert und jedes Teammitglied erhält die Chance, Projekte anzustoßen und zu gestalten. Sie haben die Inspiration für ein neues Projekt oder wollen einen Arbeitsablauf verbessern? Ihnen ist ein Thema aufgefallen, mit dem wir uns unbedingt befassen sollten? Wir finden es klasse, wenn Sie über den Rand Ihres eigenen Schreibtisches hinüberschauen, und wenn Sie Ihre Kreativität in Ihre Arbeit bei MWB einfließen lassen. Auch über unsere Ideenbörse können Sie zur Verbesserung von Abläufen beitragen.

Entwickeln Sie Ihre Stärken! Wir fördern Sie gern, etwa durch die Unterstützung bei Weiterbildungen, berufsbegleitenden Studiengängen und anderen Wegen der persönlichen Entwicklung. Die regelmäßige Weiterbildung unserer Teammitglieder bringt schließlich auch frisches Fachwissen in unsere Genossenschaft. Davon profitieren wir genau so wie unsere Genossenschaftsmitglieder.

Aktuelle Angebote

Ist das was für Sie?

Leider haben wir zurzeit keine Stellen zu besetzen.

Bei der Mülheimer Wohnungsbau eG (MWB) bieten wir jedes Jahr im Sommer Ausbildungsplätze an. Das tun wir, um jungen Menschen hier bei uns in Mülheim an der Ruhr die Chance zur erfolgreichen Entwicklung zu bieten. Wir haben aber natürlich auch selbst etwas davon: Unsere Wohnungsgenossenschaft benötigt Nachwuchskräfte mit Talent und Motivation, damit wir unsere Aufgaben jetzt und in Zukunft erfolgreich erfüllen können.

Einfach mal „reinschnuppern“

Sechs bis acht Praktikanten haben jährlich die Möglichkeit, verschiedene Bereiche unseres Unternehmens kennenzulernen. Hierzu gehören das Service-Center, die Kaufmännische Verwaltung, Wohnen und Bewirtschaften, der Immobilienvertrieb, das Marketing, das Maklergeschäft, die Wohnungseigentumsverwaltungen, Planen und Bauen sowie unser Nachbarschaftsverein. Außerdem können die Praktikanten während ihres Praktikums unseren Regiebetrieb begleiten, den Mitarbeitern bei Kleinreparaturen der Genossenschaftswohnungen über die Schulter schauen und unseren Bestand erkunden. 

Alle weiteren Informationen zum Thema „Praktikum bei MWB“ sind unserem Praktikantenleitfaden zu entnehmen:

Ausbildung

Willst du über dich hinauswachsen?

Der Ausbildungsberuf „Immobilienkaufmann/-kauffrau (IHK)“ ist weniger bekannt als das, was Bank-, Büro- oder Einzelhandelskaufleute machen. Gleichzeitig ist er vielseitig und abwechslungsreich.

Immobilienkaufleute …

  • erhalten eine erstklassige kaufmännische Ausbildung,
  • sind gefragte Profis der Immobilienwirtschaft,
  • tragen zu lebenswerten Städten und gesunden Nachbarschaften bei,
  • haben einen nachhaltigen Beruf, der auch mit Energiewende und C0²-Einsparung viel zu tun hat,
  • befassen sich neben den kaufmännischen Themen auch mit technischen und sozialen Inhalten,
  • haben mit Immobilienhaien nix zu tun.

 

Mehr Infos über den Beruf findetst Du unter www.immobilienkaufleute.de

Die beste im ganzen Land. Wir senden unsere Auszubildenden an die private Berufsschule im Europäischen Bildungszentrum der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft (EBZ) in Bochum. Eine bessere Berufsschule für angehende Immobilienkaufleute gibt es nicht.

In der EBZ-Berufsschule …

  • lernen heute gut 1.400 Berufsschülerinnen und Berufsschüler aus ganz Deutschland,
  • werden ausschließlich Immobilienkaufleute unterrichtet,
  • sind alle Lehrerinnen und Lehrer auf die Inhalte der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft spezialisiert,
  • hat man eigene Unterrichtsmaterialien erstellt, die die schulischen Inhalte besonders gut vermitteln,
  • bereitet man dich darauf vor, die IHK-Prüfungen am Ende deiner Ausbildung mit überdurchschnittlich guten Noten zu bestehen.

Mehr über die Berufsschule des EBZ erfahren

Bei entsprechend guten Leistungen hast du bei uns auch eine gute Übernahmeperspektive. Schon während deiner Ausbildung besprechen wir mit dir, welche Möglichkeiten zur Weiterbildung nach dem Berufsabschluss wir dir bieten können.

In Frage kommt zum Beispiel …

  • eine Weiterbildung zum Immobilienfachwirt für die Übernahme von mehr Verantwortung
  • eine Spezialisierung für Themen der Bilanzierung oder Immobilientechnik
  • ein berufsbegleitendes Studium, bei dem wir dich entsprechend unterstützen

Deine Fragen zu Entwicklungsperspektiven nach der Ausbildung beantworten wir dir gern im persönlichen Gespräch.

Ansprechpartner

Wir sind für Sie da.

Magdalena Czarzbon

Leitung Personal- und Interne Verwaltung