„Kann ich wärmstens empfehlen!“
Brunhilde Teinovic, Mieterin seit 2009 bei MWB.

Mülheimer Wohnungsbau – MWB

Wer wir sind und was wir machen.

MWB vermietet Wohnungen.

MWB gibt es seit 1898. Genossenschaftlich organisiert, besteht das Kerngeschäft aus der Vermietung von über 4.851 eigenen Wohnungen und Gewerbeimmobilien. Die Mieter sind Mitglieder der Genossenschaft und damit Miteigentümer des Unternehmens. Sie genießen dadurch - unabhängig von einer attraktiven Dividende für ihre Genossenschaftsanteile - ein entspanntes Leben in einer Gemein­schaft, in der das soziale Miteinander und gute Nachbarschaften eine wichtige Rolle spielen. Viele weitere Pluspunkte - lebenslanges Wohnrecht, Mitbestimmung, moderate Mieten für attraktive Wohnungen und ein umfangreiches Service-Paket, ermöglichen den 8.625 Mitgliedern der Genossenschaft einen unbeschwerten Alltag. Umfragen bestätigen eine hohe Wohnzufriedenheit im MWB-Bestand, in den kontinuierlich investiert wird – insbesondere in die Bereiche Komfort, Energieeffizienz und Sicherheit.

MWB verwaltet Fremdimmobilien.

Das Unternehmen kann sein Know-How sehr vielseitig einsetzen: Über 2.700 Wohnungseigentümer haben die immer komplexer werdende Wohnungsverwaltung an MWB übertragen. Sie profitieren so von qualifizierten Mitarbeitern, langjähriger Erfahrung und gewachsenen Geschäftsbeziehungen. Überzeugend sind daher die Konditionen bei Kleinreparaturen oder auch größeren Sanierungsmaßnahmen. Die Möglichkeit, in den MWB-Versicherungsrahmenvertrag einzutreten ist ebenso attraktiv wie zahlreiche Serviceleistungen für Eigentümergemeinschaften.

MWB plant und baut.

Einfamilien-, Reihen- und Mehrfamilienhäuser sowie Großprojekte für institutionelle Auftraggeber – beispielhaft seien die Mülheimer Feuerwache oder das Seniorenwohnstift im Dichterviertel erwähnt: alle Vorhaben werden hausintern geplant und unter MWB-Regie gebaut. Bei der Verwirklichung des Mülheimer Hospiz hat MWB bauliches Fingerspitzengefühl unter Beweis gestellt. Hier galt es, in einem denkmalgeschützten Gebäude, die Balance zu halten zwischen medizinischen Ansprüchen, Wohlfühl-Ambiente und natürlich den Kosten. An anderer Stelle forciert das Unternehmen Quartiers- und Projektentwicklungen im Mülheimer Stadtgebiet. So ist MWB Bauherr des Ruhrquartiers, das auf dem Ruhrbania-Baufeld II entsteht. Mit einer weiteren Beteiligung investiert MWB mehrere Millionen in die Erschließung und Bebauung des Seton Lindgens Areal. Auch das hier verdiente Geld ermöglicht übrigens das vorbildliche und nachhaltige Wirtschaften des Unternehmens. Faire Mieten – häufig unterhalb des Mietspiegels - und soziales Engagement muss man sich eben auch leisten können!

MWB hat Herz und Seele.

Hinter MWB stehen Menschen und kein anonymes Callcenter. MWB-Mitarbeiter identifizieren sich mit ihrem Arbeitgeber und der Unternehmensphilosophie. Dies zeigt sich tagtäglich im respektvollen Umgang mit Mitgliedern, Kunden und Geschäftspartnern. Eine Unternehmenskultur kann nicht „verordnet“ werden, sie muss sich vielmehr von innen heraus entwickeln. Und so wurde sie aktuell zum wesentlichen Bestandteil eines von den Mitarbeitern erarbeiteten Leitbilds.

MWB engagiert sich.

MWB ist kein kommunales Unternehmen. Und doch profitiert jeder Mülheimer Bürger maßgeblich von MWB-Aktivitäten, von innovativen Wohnkonzepten und Visionen, die an der Friedrich-Ebert-Straße 2 entwickelt werden. Es gibt sehr viele Projekte, die das Unternehmen fördert und mit viel Engagement vorantreibt. Da sind die „Weißen Nächte“ des Theaters an der Ruhr genauso zu nennen, wie der „Bürgerbus Styrum“, die Bundesliga- und Nachwuchsarbeit des Hockeyvereins HTC Uhlenhorst und der „Verein Mülheimer Nachbarschaft“. Dieser Verein wurde von MWB mit der Intention gegründet, das solidarische Miteinander unter Nachbarn wiederzubeleben. Darüber hinaus sorgt das Unternehmen als „Mülheim Partner“ im Schulterschluss mit anderen Premiumsponsoren für Veranstaltungsvielfalt in Mülheim. 

MWB steht richtig gut da.

Behaupten kann man viel. Daher sehen Sie selbst anhand der Kennzahlen, wie bei MWB mit einem kleinen schlagkräftigen Team richtig effizient und zukunftsweisend gewirtschaftet wird:

Das Leben in einer Genossenschaft

Modern oder altbacken?

Entscheiden Sie selbst! Wir stehen für zukunftsfähige Wohnkonzepte, nachhaltige Bestandsentwicklung und das gute Gefühl,
in einer starken Gemeinschaft zu leben.

MWB in Zahlen*

Mitgliederzahl: 8.625
Wohnungsbestand: über 4.851
Durchschnittsmiete gesamt: 5,53 €/m² (inkl. Gewerbe)  
Mitarbeiter: 74
Auszubildende: 7
Bilanzsumme: 235 Mio. €
Jahresüberschuss: 1,2 Mio. €
Eigenkapital: 60 Mio. €

*Stand: Juni 2016

Die Vorteile unserer starken Gemeinschaft:

  • lebenslanges Wohnrecht 
  • faire Mieten 
  • keine Provision
  • hohe Wohnqualität dank kontinuierlicher Investitionen
  • innovative Wohnkonzepte und Quartiersentwicklungen
  • Mitspracherecht 
  • gepflegtes Wohnumfeld 
  • 4 % Dividende auf Ihre Geschäftsanteile 
  • nette Nachbarschaften

MWB-News

Dezember

„Schneller und besser erreichbar“

MWB richtet neue Teams für Kundenservice ein

Dezember

Hallenhockey: Bundesligastart am Wochenende

An diesem Wochenende starten die Hockey-Bundesliga-Teams in ihre Hallensaison und das direkt mit …

November

Weihnachten 2016 in Mülheim an der Ruhr

Der aktuelle Veranstaltungskalender ist verfügbar

 
Auszeichnungen:
Partnerschaft:

Zur Desktopansicht wechseln